Innerhalb der Kultur AG veranstaltete die Bibliothek Schönwalde-Glien in Kooperation mit der Arbeits-und Schutzgemeinschaft Fort Hahneberg schon zweimal eine Lesung unter dem Motto “Mörderischer Sonnabend” im Fort Hahneberg. Regionale Krimiautoren präsentierten dabei ihre Werke. Die Tatorte lagen im Havelland und in Spandau.

Aufgrund des großen Erfolges wird es auch in diesem Jahr am 15.08.18 um 17.30 Uhr eine Krimilesung regionaler Autoren geben:

Freuen Sie sich auf den 3. “Mörderischen Sonnabend” mit Connie Roters, Tom Wolf, Heidi Ramlow und Bettina Kerwien!